< Zurück

Hochland Honigbier

2,90

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

SKU: BIER-005

59 vorrätig

Beschreibung

Hochland Honigbier
Flüssiges Gold aus dem Hochland
Einzelflaschenverkauf (Pfand bereits inklusive)

Das Hochland-Honigbier ist ein besonderes Bier: Servieren Sie es in einem bauchigen Glas. Ähnlich wie hochwertiger Wein braucht es viel Kontakt mit Luft, um seine Honignote voll entwickeln zu können. Im Gegensatz zu einfachen Bieren gewinnt es mit dem Verweilen im Glas an Charakter. Das Hochland-Honigbier wird mit BIO Blütenhonig aus der Lage Falkenstein von den Hochland – Imkern verfeinert. Weiters werden rein österreichisches BIO Malz und BIO Hopfen aus dem Mühlviertel sowie untergärige Hefe verwendet. Wir sind der Meinung dieses spitzen Bier verdient es, nur mit qualitativ hochwertigsten Rohstoffen gebraut zu werden!

Verkostungsnotiz
Das Hochland-Honigbier will nicht zu kühl bei 10 bis 12 Grad getrunken werden, soll es seine Geschmacks- und Aromavielfalt zur Geltung bringen. Ausgewogen eingebraut und trocken vergoren überrascht es den Biergenießer bereits beim Antrunk mit seiner fruchtigfeinen Note. In der klaren gelben Farbe manifestieren sich die Würze des Malzes aus dem rauhen Waldviertel und das Gold des Hochland-Blütenhonigs. Mit jedem Schluck vertieft sich seine große Herkunft: Zunehmend schmeicheln Honigaromen die Nase und den Gaumen des Biergenießers.

Prämierungen
• GOLD auf dem Genuss-Salon 2006/2007 in Schönbrunn/Wien
• 1. Platz beim Halleiner Bierfestival 2006 in der Kategorie Kreativ-Biere
• SILBER beim European Beer Star 2006 in Nürnberg in der Kategorie Honey-Beer.
• Ausgezeichnet beim Best of BIO 2007, dem Award von den Biohotel Deutschlands.
• SILBER beim European Beer Star 2007 in Nürnberg in der Kategorie Honey-Beer.
• Culinarix 2009 vom Genussland Oberösterreich in der Kategorie Bier.
• 1. Platz beim Salzburger Bierfestival 2010 in der Kategorie Kreativ-Biere

Daten
Menge: 0,33l
Stammwürze: 14,5 °
Trinktemperatur: 10-12°C
Alkoholgehalt: 6,2 Vol. %
BIO-zertifiziert

 

Lieferinformationen

Lieferinformationen

Wenn Sie bei uns Fleisch bestellen, das nicht lagernd ist, sondern auch wir für Sie ganz frisch bei unseren Lieferanten besorgen (erkennbar am Begriff: "auf Bestellung" neben der Gewichtsangabe), können wir Sie nur dann rechtzeitig vor dem Wochenende mit Ihrem Fleisch-Paket beliefern, wenn Sie Ihre Bestellung bis spätestens Mittwoch 12:00 Uhr bei uns beauftragen. Alle späteren Order ("auf Bestellung") werden aus Gründen der Kühlkettensicherheit erst am Folge-Montag an Sie versendet und erreichen Sie am Dienstag oder spätestens Mittwoch. In jedem Fall warten Sie nie länger als maximal eine Woche auf Ihr perfekt gereiftes Fleisch aus oberösterreichischer Bio-Landwirtschaft. Alle lagernden Artikel (erkennbar am Begriff: "lagernd" neben der Gewichtsangabe) sind davon unbetroffen und werden umgehend nach Bestellung bis einschließlich Donnerstag verschickt. Pakete ohne Frischeprodukte (bspw. konservierte Lebensmittel, Getränke, Zubehör, usw.) werden je nach Bestellungseingang und Verfügbarkeit Montag-Freitag verschickt. Versandinfos (Trackingnummer) erhalten Sie immer nach Übergabe an die Post per Email oder SMS, damit auch Sie jederzeit verfolgen können, wo sich Ihr FLEISCHESSLUST-Paket gerade befindet.
1